5.1 Soundsystem

(22)

Heimkino genießen mit dem 5.1 Soundsystem

Dank moderner Technik wird das Heimkino immer beliebter. Große Bildschirme oder Beamer in Kombination mit hoch auflösenden Filmen sorgen für den perfekten Kino-Genuss. Optimiert wird das Ganze durch ein eigenes Heimkinosystem. Ein solches 5.1 Soundsystem bietet nicht nur einen angenehm lauten und ausgeglichenen Klang, sondern erlaubt auch räumliches Hören in den eigenen vier Wänden.

So funktioniert eine hochwertige Heimkinoanlage

Eine Surround Anlage funktioniert nach einem einfachen Prinzip. Der Klang wird auf insgesamt fünf verschiedene Lautsprecher aufgeteilt, während ein Subwoofer für die Bässe zuständig ist. Mit einem Speaker in der Front und jeweils einem Lautsprecher in den vier Ecken des Raumes kann ein echter Raumklang erzeugt werden. Stellt das Quellmedium diese Informationen bereit, wird der Klang optimal auf die Lautsprecher aufgeteilt. Fliegt im Film ein Hubschrauber von vorn an der Kamera vorbei, können Sie mit einem 5.1 Soundsystem der Bewegung auch akustisch folgen. Sie werden also viel tiefer in den Film hineingezogen und können Filme praktisch wie im Kino genießen. Sich ein Soundsystem für das Heimkino zu kaufen, lohnt sich für die meisten Menschen deutlich.

Hier sind Heimkinosysteme besonders sinnvoll

Nicht jede Quelle bietet von sich aus die Möglichkeit den Raumklang auch zu nutzen. Beim normalen Fernsehprogramm werden Sie beispielsweise von einer Heimkinoanlage nur bedingt profitieren. Doch bei DvDs und Bluray-Discs, aber auch bei vielen Streaming-Diensten, werden Sie mit Sicherheit auf Ihre Kosten kommen. Auch die aktuelle Konsolen-Generation bietet häufig eine Surround-Unterstützung an, sodass Sie noch tiefer in die verschiedenen Spiele eintauchen können. Es lohnt sich also definitiv, sich ein 5.1 Soundsystem zu kaufen, wenn Sie Wert auf guten Klang und das Heimkinofeeling legen.

Das passende 5.1 Soundsystem kaufen

Möchten Sie ein Soundsystem für Ihr Heimkino kaufen, sollte dieses immer zu Ihren individuellen Anforderungen passen. Denn allein die Bandbreite beim Preis rechtfertigt es, sich ein wenig intensiver mit den verschiedenen Lösungen zu beschäftigen. Schließlich möchten Sie nicht nur den gewünschten Sound ins Heimkino bringen, sondern von Ihrem 5.1 Soundsystem auch in klanglicher Hinsicht begeistert sein. Lautstärke allein ist hierbei nicht das Thema. Selbst günstige Systeme liefern ausreichend Power, um bei Action-Krachern den Einschlag der Kugeln und die Explosionen druckvoll zu fühlen. Hochwertige und somit entsprechend teure Soundsysteme zeichnen sich vor allem in den ruhigen Momenten aus. Eine gleichmäßige Übertragung auch leiser Geräusche, gut ausbalancierte Mitten und Höhen und ein insgesamt klares Klangbild sind hier besonders wichtig. Schließlich können Sie mit einem passenden Heimkinosystem nicht nur Filme in Kino-Qualität schauen, sondern auch Musik hören oder das normale Fernsehprogramm genießen.

Die Größe des Raumes bedenken

Wichtig ist, dass Sie sich für eine Surround Anlage entscheiden, die optimal zu Ihren Anforderungen passt. Größere Räume benötigen also beispielsweise leistungsstärkere Anlagen. Doch auch die Verbindung der einzelnen Lautsprecher zur Anlage selbst sollte bedacht werden. Soll das 5.1 Soundsystem kabellos verlegt werden, sollten Sie nach einem 5.1 Soundsystem mit Bluetooth suchen. Hier können die einzelnen Boxen ganz ohne Kabel vom System angesprochen werden. Keine Angst, dank der kurzen Abstände werden die Informationen ohne spürbare Verzögerung übertragen. So können Sie bei einem solchen System die einzelnen Boxen viel einfacher in den Raum integrieren.

nach oben