RCR 56 BK Retro Weckerradio Uhrenradio UKW AUX Dual-Alarm schwarz

Schwarz
19,49 € (inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Kostenloser Versand
  • Sichere Bezahlmethoden
  • 60 Tage Rückgaberecht

Alle Artikel, die zwischen dem 26. Oktober und dem 30. November 2018 gekauft werden, können problemlos bis zum 31. Januar 2019 zurückgegeben werden.

Produktbeschreibung

Das auna RCR 56 ist ein ultrakompaktes Weckerradio im traditionsbewussten Retro-Look.

Mit seiner ausziehbaren Teleskopantenne empfängt es Radiosender aus dem UKW-Band, die sich auf bis zu 5 Senderspeicherplätzen ablegen lassen und mittels rückseitig verbautem Breitbandlautsprecher klangstark in Erscheinung treten. Der AUX-Eingang bindet auf Wunsch externe Audiogeräte wie z.B. Mobiltelefon, MP3-Player oder Laptop mit in die Beschallung ein.

Das beleuchtete und leicht ablesbare LED-Display bildet neben der Uhrzeit auch den eingestellten Radiosender übersichtlich ab und verfügt außerdem über eine Dimmfunktion. Ein weiterer Vorteil sind die umfangreichen Weckfunktionen mit programmierbarem Dual-Alarm und Schlummer-Funktion. Der einstellbare Sleep-Timer rundet den Funktionsumfang sinnvoll ab.

Dank ultrakompakten Abmessungen findet der auna RCR 56 Radiowecker gänzlich überall einen geeigneten Aufstellort. Vorzugsweise auf kleinen Nachttischen, schmalen Regalstegen oder direkt am Arbeitsplatz. Sein nostalgischer Charakter ist der Kombination aus einem geschwungenem Gehäusedesign, manuellen Bedienelementen sowie Chromdekor-Applikationen geschuldet und versetzt Sie in die 50er und 60er Jahre zurück.

Mehr anzeigen

Top-Features

  • ultrakompaktes Retro-Uhrenradio mit integriertem Breitbandlautsprecher
  • leicht ablesbares, beleuchtetes LED-Display mit Uhrzeit- und Frequenzanzeige sowie Dimmfunktion
  • Weckfunktion mit Dual-Alarm und Schlummerfunktion sowie einstellbarer Sleep-Timer
  • AUX-Eingang zum Anschluss externer Audiogeräte wie MP3- oder CD-Player und Computer
  • nostalgisches Gehäusedesign mit Chromdekor-Applikationen und schwarzem Hochglanz-Finish

Eigenschaften & Maße

  • Anschlüsse: 1 x 3,5mm-Klinken-AUX-Eingang
  • UKW-PLL-Radiotuner mit 5 Senderspeicherplätzen
  • manuelle Sendersuche
  • Wecksignal via Radio oder Piepton
  • Teleskopantenne
  • rutschhemmende Standfüße
  • Stromversorgung: DC 5V, 600mA (Netzteil im Lieferumfang enthalten)
  • 18 x 9 x 12,5cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 380 g

Download Bedienungsanleitung

RCR 56 BK Retro Weckerradio Uhrenradio UKW AUX Dual-Alarm schwarz

Lieferung & Versand

Was wird geliefert
  • 1 x Gerät
  • 1 x Netzteil
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Der Radiowecker von Auna ist relativ klein, kompakt und bietet ein sehr schickes Retrodesign. Die Antenne ist eine ausziehbare Teleskopantenne, die Radiosender aus dem UKW-Band gut empfängt. Die Anzeige ist sehr groß und deutlich ablesbar. Auf dem Gerät findet man die ganzen Knöpfe und Einstellfunktionen. Praktisch fand ich, dass man zwei verschiedene Alarme einstellen kann.

Die Einstellungen kann man entweder durch die Knöpfe auf der linken Seite vornehmen oder, sollte man einen Radiosender suchen, auch mit dem Drehknopf in der Mitte. Dabei ist allerdings zu beachten, dass beides – sowohl die Knöpfe wie auch der Drehknopf nicht präzise arbeiten. Es kommt immer wieder einmal vor, dass man dreht oder drückt und es rührt sich nichts. Erst nach mehrmaligem Drücken oder Drehen.

Der Abruf von gespeicherten Sendern ist leider nur durch Weiterschalten von einem Sender (1, 2, 3, … 10) möglich. Hat man einmal aus Versehen zu viel gedrückt, muss man wieder ganz von vorne anfangen.

Um den Radiowecker zu programmieren, empfiehlt es sich, die Bedienungsanleitung zu Rate zu ziehen. Intuitiv kam ich leider nicht zurecht und musste einen Blick in die Anleitung werfen. Diese ist dafür aber sehr übersichtlich und verständlich geschrieben, so dass man sich schnell zurecht findet. Hat man die gewünschten Einstellungen einige Male gemacht, braucht man die Anleitung auch nicht mehr.

Das häufigere Einstellen des Radioweckers kann nämlich dann notwendig werden, wenn das Gerät stromfrei ist. Schon ein kurzer Stromausfall genügt und alle Einstellungen, Uhrzeit, gespeicherte Sender und Weckzeiten sind gelöscht.

Fazit:
Für den Preis ein kleines, universell einsetzbares Uhrenradio im Retrodesign mit einem akzeptablen Klang und großem Uhrendisplay.