Roadie Boombox CD USB MP3 MW/UKW-Radio Bluetooth 2.1 LED-Farbspiel weiß

57,99 € (inkl. MwSt.)
Varianten
Lieferbar ab 15.12.2017 | Jetzt vorbestellen
  • Kostenloser Versand
  • Sichere Bezahlmethoden
  • 60 Tage Widerrufsrecht
Roadie Boombox CD USB MP3 MW/UKW-Radio Bluetooth 2.1 LED-Farbspiel weiß

Produktbeschreibung

Flashdance! Die auna Roadie Boombox lässt die Lichter tanzen, immer im Takt der Musik.

Die auna Roadie Boombox begeistert nicht nur mit einem berauschenden LED-Farbenspiel, sie lässt auch kaum Wünsche bei den möglichen Wiedergabe-Formaten offen: Ein topseitiger CD-Player spielt Audio-CDs, CD-Rs, CD-RWs oder MP3-CDs und am USB-Port finden Flashdrives für MP3s Zugang. Eine Speicherliste für bis zu 20 Titel sowie diverse Wiederholungs-Funktionen lassen keine Langeweile beim Abspielen aufkommen. Und sind gerade keine Datenträger zur Hand, liefert das integrierte MW/UKW-Radio ganz problemlos Hitsender oder die neuesten Nachrichten. Wem das noch nicht reicht, der nutzt entweder die kabellose Bluetooth-Konnektivität oder den ebenfalls vorhandenen AUX-Eingang und erweitert die Boombox unkompliziert um weitere Audiogeräte. Gesteuert wird die Boombox einfach und leicht verständlich über wenige Knöpfe und Stellregler sowie ein LCD-Display. Durch die eingebauten 2x 1,5 W Lautsprecher und den Kopfhörerausgang besteht immer die Wahl zwischen lautem oder leisem Musikgenuss - damit sich garantiert kein Nachbar beschwert. Natürlich muss eine Boombox immer und überall einsatzbereit sein. Dafür sorgt das Batteriefach, in dem 6 Batterien vom Typ C auch fern jeder Steckdose mit stundenlanger Beschallung rocken.

Farbenspiel Musik: Bei der auna Roadie Boombox spürst du den Rhythmus nicht nur, du kannst ihn sogar sehen! Lass die Lichter tanzen und genieße Musik wann und wo du willst.

Verfügbare Farben: weiß, schwarz (Artikel 10029814), rosa (Artikel 10029815)

Mehr anzeigen

Top-Features

  • formatstarke und mobile Boombox zum vielfältigen Musikgenuss zuhause oder unterwegs
  • topseitiger CD-Player, USB-Anschluss und integriertes MW/UKW-Radio
  • mehrfarbige LED-Beleuchtung in den Boxen mit Rhythmussteuerung
  • 2 integrierte Lautsprecher mit jeweils 1,5 W RMS Leistung
  • Bluetooth-Konnektivität zur Verknüpfung mit weiteren Mediengeräten

Eigenschaften & Maße

  • Ein-/Ausschalter: linke Außenseite
  • Anschlüsse: 1 x 3,5 mm Cinch-Klinke-AUX-Eingang, 1 x 3,5 mm Cinch-Klinke-Kopfhörer-Ausgang
  • unterstützte CD-Formate: Audio-CD, CD-R, CD-RW und MP3-CDs
  • unterstützte Dateitypen: MP3, WMA
  • Bluetooth: 2.400 GHz - 2.480 GHz; Profile: A2DP, AVRCP; 2.1 +EDR
  • programmierbarer Wiedergabemodus: Playlist mit 20 (CD) oder 99 (MP3) Titeln
  • weitere Wiedergabemodi: alle wiederholen, Ordner wiederholen (nur für MP3-CDs mit Ordnerstruktur) und Zufallswiederholung
  • analoger Lautstärke-Regler
  • ausziehbare Antenne
  • wahlweise MW- oder UKW-Frequenzband für Radiowiedergabe
  • Ausgangsleistung Lautsprecher: 2 x 1,5 W
  • Stromversorgung (via Batteriefach): 6 x Batterie Typ C (9 V DC; Batterien nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromversorgung (via Netzkabel): 220-240 V~ / 50-60 Hz
  • Maße: ca. 24 x 13 x 20 cm (BxHxT)
  • Gewicht (eine Gewichtsplatte): ca. 1,5 kg

Download Bedienungsanleitung

Roadie Boombox CD USB MP3 MW/UKW-Radio Bluetooth 2.1 LED-Farbspiel weiß

Lieferung & Versand

Was wird geliefert
  • 1 x Boombox
  • 1 x Netzkabel
  • Bedienungsanleitung in Deutsch (weitere Sprachen: Englisch, Französisch)

Lieferbar ab 15.12.2017

Kundenbewertungen

Die Lieferung erfolgte zügig und die Ware kam unbeschädigt bei mir an. Im Lieferumfang enthalten waren die Boombox, Anleitung und Netzteil. Als Teenager hatte ich auch so eine Boombox, nur nicht so leicht und technisch gut ausgestattet. Früher waren sie doch recht schwer und auch nicht so modern im Design. Die dunkelrosa Farbe macht das Ganze sehr modern da zusätzlich noch eine Led-Beleuchtung vorhanden ist, die sich dem Takt der Musik anpasst. Vor allem ist man nicht mehr an die Musikanlage zuhause gebunden, sondern kann das alles nun auch woanders hören. Für den einfachen Transport gibt es auch einen Tragegriff auf der Oberseite. Die Boxen und das Display sind auf der Vorderseite und alles ist Beleuchtet. Man kann die Beleuchtung, die die Farben wechselt, auch ausschalten. Die Boombox ist ja eine transportable kleine Musikanlage und kann Dank der Batterien, die man auf der Unterseite einlegt, auch kabellos betrieben werden. Hierfür braucht man 6 x C (9 V DC) Batterien, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Ich lebe in Berlin und ich sehe in letzter Zeit immer mehr Jugendliche auf der Wiese oder auf der Bank abends mit einer tragbaren Musikanlage sitzen. Sie kommen immer wieder in Mode. Auch für das Camping ist diese Boombox eine wahre Bereicherung, da sie auch nicht viel Platz wegnimmt mit ihren Maßen 24 x 3 x 20 cm und knapp 1,5 Kilo passt sie in jede kleine Ecke. Die Boombox hat 18 W. Auch für Kinder um ihre CDs abzuspielen ist diese Musikanlage wunderbar geeignet. Sie ist aus Kunststoff und auch gut zu reinigen mit einem feuchten Lappen. Allerdings sollte man sie nicht zu kleinen Kindern geben. Durch die 2 Drehregler an den Außenseiten, rechts für den Sender und links für Lautstärke, ist das Einstellen den Radios super einfach. Für einen besseren Empfang gibt es auf der Oberseite eine Antenne die man rausziehen kann. Hinten wird das Stromkabel eingesteckt und dann in die Steckdose. Auch der Anschluss für den Kopfhörer für 3,5 mm findet man hinten. Für das hören der CD einfach den Deckel aufklappen und die CD einlegen. Sie fängt von alleine an zu spielen. Ansonsten kann man Einstellungen an den oberen Druckknöpfen vornehmen. Der Klang der Boxen ist erstaunlich gut für das Gerät und kann sich hören lassen. Genauere technische Daten sind in der Betriebsanleitung angegeben. Die ich sehr gut beschrieben finde. Auch die einzelnen Anwendungsbereiche für USB und BT Einstellungen sind beschrieben. Wer natürlich ein externes Audiogerät mit USB anschließen möchte, kann das auch machen da vorne ein USB Steckplatz vorhanden ist. Wie man sieht wurde an fast alles gedacht. Ich empfehle das Gerät gerne weiter und finde auch das Preisleistungsverhältnis sehr gut. Gerne gebe ich volle Punktzahl.

Ich habe das Produkt als kostenfreies Rezensionsexemplar erhalten. Die Auna Boom Boomboxmacht einen sehr soliden Eindruck. Das Aussehen des Artikel wie beschrieben. Ob USB, Speicherkarte, Bluetooth, Kassettte oder CD alles schnell gefunden und abgespielt. Die Klassiker sind natürlich CD oder das gute alte Radio, beides funktioniert tadellos. Ist die Antenne voll ausgezogen hat man einen guten Empfang. Das Gerät ist selbsterklärend. Die Knöpfe sind übersichtlich angeordnet und die Bedienung ist sehr einfach. Der Klang ist angenehm optisch ein absolutes Highlight. Einen Kopfhörer Eingang hat das Gerät auch. Manche CDs brauchen etwas länger bis sie erkannt werden.

Bewertung: sehr gut

Tolle Lichteffekte

Der Spieler lässt sich gut bedienen und die Beleuchtung verleiht ihm einen angenehmen Look, der sich gut in helle Einrichtungen integrieren lässt.

Sowohl meine Kinder als auch ich hören gerne Musik aber auch mal Hörspiele oder Hörbücher an.
Das erleichtert oft das einschlafen aber auch so mal um abzuschalten.
Da meine Kinder hier ja gut ausgestattet sind und jeder so einen Spieler hat habe ich mich nun entschlossen auch ma leinen für mich anzuschaffen

Auch habe ich nun so die Möglichkeit mich über Radio über die aktuellen Nachrichten auf den laufenden zu halten.

Zu dem Gerät
Eine Bedienungsanleitung braucht man hier nicht wirklich diese liegt aber ntürlihc bei.
Denn das Gerät ist super einfach zu bedienen.
Die zwei Lautsprecherboxen haben gute Qualität und sind in der Aufmachung wirklich schön im Design .
Das ganze Gerät ist mehr so eiförmig aufgebaut. Und gefällt mir schon mal sehr gut.
Auch die LED Beleuchtung finde ich schön und ansprechend so dass man auch am Abend eine feine Beleuchtung hat und gut schlummern kann.
Man kann auch einen USB Stickt anschließen aber auch MP§ Dateien abspielen was ich echt toll finde das soviel Möglichkeiten in so einem Gerät stecken.
Die Klangqualität ist super man empfängt auch wirklich fast jeden Radiosender hier ohne das es beim abspielen von Musik rauscht oder kracht. Auch hier vergebe ich gerne vier von Fünf Sternen für so ein tolles Produkt was ich auch weiterempfehlen kann.

Das kleine, handliche Gerät kam gut verpackt hier an. Zum Lieferumfang gehört lediglich das Netzkabel und eine Bedienungsanleitung, mit deren Hilfe man sich schnell zurechtfindet.
Die Ein-Austaste muß länger gedrückt werden, damit die Boombox überhaupt angeht - zunächst dachten wir, dass es defekt wäre. Das Radio hat eine ausziehbare Stabantenne, die Sender müssen per Drehrädchen manuell eingestellt werden. Im Display erscheint kein Senderplatz, auf dem Drehrädchen ist ganz winzig klein die Senderfrequenz FM in 2er-Schritten abzulesen. Wird die Antenne entsprechend ausgerichtet, findet man sehr viele Sender, die störungsfrei wiedergegeben werden.
Zum Abspielen von CD's muß das Fach ebenfalls manuell geöffnet und auf der Seite die Funktion CD eingestellt werden. Zum Abspielen drückt man die Playtaste und das Display leuchtet blau auf und zeigt die Nummer des gespielten Titels an. Mit den Skip-Tasten spult man vor- bzw. zurück. Alles geprüften CD's hat das Gerät gut und fehlerfrei abgespielt. Die Lautstärkenregelung wird ebenfalls mit einem Drehrädchen geregelt, die höchste Stufe ist ausreichend, um in kleineren Räumen ausreichend laut zu beschallen. Der Klang ist ok, aber natürlich nicht mit hochwertigen Geräten zu vergleichen.
Sehr schön ist auch das Batteriefach auf der Unterseite und der Tragegriff, so kann man die Box auch transportieren und von einem Raum in den anderen mitnehmen.
Obwohl das Gerät an Player von früher erinnert, hat diese kleine oneConcept Groovie Boombox einen USB-Anschluss. Lieder darauf werden gut abgespielt. Einen Kopfhörer-Anschluß sucht man hier vergeblich, dafür hat er einen AUX-Anschluss um z.B. einen MP3-Player anzuschließen
Das Gerät ist handlich, hat für den Preis einen guten Klang und der USB-Anschluß ist perfekt, um in der Arbeit Musik zu hören.

Der Roadie von Auna hätte das Potential ein ganz großer zu werden, da bin ich mir nach drei Tagen der Nutzung ziemlich sicher. Die Kompakte Boombox mit Topdeck CD-Player, USB-MP3-Player, MW/UKW-Radio und Bluetooth-Konnektivität hält alles bereit, was das Herz bei einem Zuspielgerät der Größe und Preisklasse begehrt. Was es dann auch noch mal eine Ecke besser macht ist die einfache Nutzbarkeit, welche sogar auf Anhieb unserer 6-jährigen Tochter gelang, die besonders angetan von dem separat zustellbaren Beleuchtungseffekten unter den beiden Boxengittern war. Die Verarbeitung sowie die haptische Beschaffenheit lassen keine Kritik zu. Das Gehäuse welches komplett aus Kunststoff besteht ist glatt, wirkt edel und macht optisch einen durch und durch erfreulichen Gesamteindruck. Die Bedienelemente, wie z. B. Lautstärke, Moduseinstellung, Frequenzauswahl, Pairing via Bluetooth und Tracking lassen sich spielend einfach auch ohne Bedienungsanleitung ganz intuitiv auswählen und einstellen. Was mich nach mehreren Klangtests allerdings ein bisschen auf den Boden zurückholt ist die aus meiner Sicht bestehende Tatsache, dass der Bass zu gedeckt im Hintergrund verbleibt. Dies hätte ich mir bei einer zwar kleinen aber ansonsten so gut verbauten Boombox dann doch noch etwas stärker gewünscht. Hier hat man bei der Zuspielung über CD, Radio, USB keine Möglichkeiten der Einwirkung. Einziger Lichtblick ist bei der Nutzung via Bluetooth über das Smartphone. Die Equalizerfunktion gibt hier die Möglichkeit den Bass dann doch noch zum tragen zum klingen zu bringen. Je nach Nutzerbedarf besteht die Möglichkeit die Boombox mittels einer weiteren externen Box zu verstärken. Bei uns ist dies meine ehemalige selbstgebaute Stereoanlagenbox, welche nun den Klang komplett abrundet und auch die Bässe richtig zum tragen bringt. Wie bereits eingangs erwähnt, wäre es eine sichere 5 Sterne Wertung geworden, da der Roadie von Auna sich außer dem flachen Bass nicht das geringste zu Schulden kommen lässt. Ich denke, wenn man hier ein wenig kompromissbereit ist bekommt man ein ausgewogenes und absolut homogenes Abspielgerät, welches sowohl "kleinen Menschen" als auch Erwachsenen viel Freude bereitet. Noch ein letztes Wort zur Lieferung und dem Zubehör: Der Roadie kommt absolut sicher aber Frustfrei verpackt in einem stabilen Pappkarton mit Styroporeinlage bei uns an. Im Lieferumfang ist ein ca. 120 cm langes Netzsteckerkabel, welches dankenswerter Weise nicht fest verbaut wurde und bei Bedarf also komplikationslos getauscht werden kann.

Falls ihr Fragen habt, dann könnt ihr gerne ein Kommentar schreiben, freue mich euch zu helfen. Das Produkt ist mir zu Testzwecken zur Verfügung gestellt worden. Das hat keinerlei Einfluss.

Da es schon viele lange Berichte gibt, gibt es diesmal von mir eine kleine Tabelle, für den schnellen Überblick.

LIEFERUNG / VERPACKUNG
+ innerhalb von 3 Tagen nach der Bestellung
+ Umkarton, Karton, ganz viel Styropor
- Lässt sich durch das Styropor total mistig aus dem Karton nehmen

ERSTER EINDRUCK
+ Bedienelemente sind gut zugänglich, haben einen guten Druckpunkt
+ USB-Anschluss endlich mal vorne und nicht hinten
+ Lautstärke und Frequenz an der Seite, wo sie gut zu erreichen sind und nicht stören.
+/- Qualität ist okay, meins hat damals vor 20 Jahren auch nicht wenig gekostet und war auch billiger Plastik. Für den Preis solide Qualität.
- Display ist sehr klein

MUSIK / LICHT
+ Kann mit Strom oder Batterien betrieben werden und ist daher auch unterwegs oder im Garten nutzbar.
+ CD wird ohne Probleme erkannt und abgespielt.
+ USB wird erkannt und ohne Probleme abgespielt
+ Licht pulsiert lustig bunt, sobald Musik ertönt. Schön fürs Kinderzimmer, eine Schlafparty, aber muss man nicht immer haben. Mein Sohn nutzt es so als extra Nachtlicht und schläft überraschend gut ein, trotz wechselnder Farben. :/
+/- Radioempfang könnte besser sein, man muss schon sehr genau suchen, damit zum Beispiel bei NJoy oder R.SH kein Rauschen oder Knistern zu hören ist. Nun gut, wird selten darüber gehört, also nicht so schlimm.
+/- USB wird der Reihe nach abgspielt, nach Alphabet, wodurch gerade Hörspiele etwas doof sein können, und bei verschiedenen Sachen es bunt gewürfelt ist, wenn nicht alles gleich beschriftet ist.
- CD-Fach hat schon nach 2x geklemmt und musste schon etwas gröber angehoben werden, seitdem knackt es, als wenn was nicht mehr passt. Wenn es also klemmt, vorsichtig.

KLANG
+ Es verzerrt nichts, hat guten, soliden Bass, klingt nicht hohl
+ Hörspiele lassen sich super verstehen.
+/- könnte gerne für meinen Geschmack etwas voller sein.

Mit zum Lieferumfang gehören die Auna Roadie Boombox, ein 150 cm langes Netzkabel mit flachem Stecker in Schwarz und eine Beschreibung. Batterien von Typ C sind nicht dabei. Man benötigt 6 Stück davon, wenn man den Batteriebetrieb nutzen möchte. Der kleine weiße, runde, knuffige und stylische CD Player in hochglänzendem Weiß gehalten, sieht nicht nur cool aus, er ist es auch. Mit seinem rhythmischen Farbenspiel ist er ein Hingucker ohnegleichen. Er kann CDs abspielen, auch bei MP3 Format gab es keinerlei Schwierigkeiten. Es gibt die Möglichkeit, ein Lied oder alles zu wiederholen, Zufallswiederholung oder Erstellen einer Playlist. Weiterhin gibt es Radio mit AM und FM in Stereo, USB, Bluetooth 2.1 und AUX IN. Auf der Rückseite findet man die Anschlüsse für AUX IN und Phone/Kopfhörer. Die kleine Boombox lässt sich recht einfach bedienen. Große beschriftete Tasten findet man auf der Geräteoberseite. Regler von Lautstärke und Einstellung der jeweiligen Quelle findet man seitlich. Das Radio hat eine große ausziehbare Stabantenne. Damit hat man sehr guten Empfang. Man muss die Sender manuell suchen. Dazu gibt ein Rad, wo man die richtige Frequenz einstellt. Sender speichern ist hier leider nicht möglich. Verbindet man sein Smartphone über Bluetooth, hat man einen prima Bluetoothlautsprecher. Beim Abspielen vom USB Stick gab es keine Probleme. Man sollte nur darauf achten, dass zuerst der Stick eingesteckt wird. Sollte CD und Stick drin sein und das Gerät eingeschaltet werden, wird immer die CD abgespielt. Der kleine MP3 Player lässt sich wunderbar über den AUX IN Eingang verbinden (AUX Kabel ist nicht im Lieferumfang), um seine Musik über die Lautsprecher abzuspielen. Farbwechsel im Takt inklusive. Zum Tragen gibt es einen großen handlichen Griff. Der funktioniert aber erst richtig, wenn Batterien drin sind. Ansonsten hat das Gerät nicht die nötige Balance. Der Klang ist super für die kleine Boombox, auch bei voller Lautstärke. Wer hier aber auf einen satten Bass hofft, den muss ich leider enttäuschen. Das Licht tanzt mit im Takt. Kunterbunte Farben wechseln sich ab. Das sieht echt Klasse aus und lässt den Auna Roadie auch im Dunkeln strahlen. Wem das Licht stört, kann es selbstverständlich ausschalten. Der Stromverbrauch liegt im Standby Zustand bei 0,4 W. Da würd ich doch lieber den Stecker ziehen, wenn das Gerät nicht betrieben wird. Maximaler Stromverbrauch lag unter 5 W. Natürlich trägt das tanzende Licht auch mit zum Stromverbrauch bei. Es ist ein gelungener kleiner CD Player, der für seine Größe doch recht viel zu bieten hat. Meine Empfehlung. Es ist ein kostenloses Testprodukt.

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen